Lost Places.
Die Welt ist im Wandel.

Locations passend zum Thema von
www.festungen.info.


Wir sollten nie aufhören, zu neuen Zielen
aufzubrechen. Doch am Ende unserer
Erkundung sind wir plötzlich wieder da,
wo die Reise begann, und wir meinen,
zum ersten Mal hier zu sein.

Thomas Stearns Eliot
1888-1965



Lost Places - die Welt ist im Wandel.

Wer die Gegenwart verstehen will, sollte die Vergangenheit gut kennen. Das ist eines meiner Motive, warum ich mich auf www.festungen.info mit den Wehranlagen längst vergangener Zeiten befasse. Es ist auch der Grund, warum ich weitere Themen zusammentrage, die Interessierten einen Blick in die Geschichte gewähren. Wie war das mit der Kaiserzeit in Deutschland und was hat das mit dem Ersten Weltkrieg zu tun? Welches Leid brachte der Erste Weltkrieg den Millionen Soldaten, die auf den Schlachtfeldern in Europa kämpften? Themen, die ich aufgreife, um die damalige Zeit etwas transparenter zu machen. Mit einem ähnlichen Motiv widme ich mich in dieser Sektion den Lost Places. Sie runden aus meiner Sicht die Themen dieser Homepage ab. Irgendwie gehören sie dazu, wenn man nicht nur Festungen dokumentieren und die Geschichte drumherum darlegen möchte. Ich zeige hier Locations, die Ende des 19. beziehungsweise Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden und im weitesten Sinne mit dem Thema von www.festungen.info in Verbindung stehen.

Die Welt ist im Wandel – stetig und unaufhaltsam. Nicht wird bleiben wie es einmal war. Die Veränderungen sind grundlegend und man reibt sich die Augen, wenn man mal einen Blick in alte Fotoalben wirft. Doch diesen Wandel schaffen nicht alle. Es gibt Gewinner und zahlreiche Verlierer. Wir lesen davon in den Zeitungen, wenn diese über Unternehmen berichten, die nicht mithalten können. Selten wird in dem Zusammenhang etwas über die Fabriken selbst gesagt, denen nach dem Untergang eines Unternehmens eine ungewisse Zukunft blüht. Was geschieht mit Ihnen? Viele werden verkauft und neu genutzt. Viele von ihnen schlummern allerdings. Sie stehen nicht selten über Jahrzehnte leer, verkommen und verdrecken. Diese und ähnliche Locations sind Fokus dieser Sektion von www.festungen.info. Hier schaue ich mir Locations an, die gemeinhin als Lost Places bezeichnet werden. Schlafende Orte, die wachgeküsst werden wollen.

Lost Place

www.festungen.info ist eine private Homepage und verfolgt keine kommerziellen Zwecke. Dennoch verwendet die Website Cookies, um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu ermöglichen und eine Reichweitenmessung durchzuführen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.